LETZTE BEITRÄGE

Hollerstrauben (Holunderblüten in Backteig)

Da, wo ich jetzt wohne, gibt es im Garten soooo viele Hollerstauden 🙂 Was liegt da näher, als damit etwas zu machen. Ich erinnerte mich an meine Kindheit, an meine so heiß…

Schokotorte mit Mascarpone-Nougatcreme und Himbeeren

  Meine beste Freundin hatte Geburtstag. Da musste ich mir etwas Besonderes einfallen lassen. Einen Hingucker. Beim Durchstöbern des Internets wurde ich auf diese Torte aufmerksam. So wie sie gemacht wurde, das…

Nussstrudel

      Ich darf euch heute ein Familien-Rezept von der Mama meines Freundes verraten <3   Von ihrem berühmten Nussstrudel. Den gibt es immer zu besonderen Anlässen wie z.B. Ostern, Weihnachten…

Mohntorte

Das Rezept hab ich von Sabine ♥ einer ganz lieben Bekannten von mir bekommen. Die Torte wird in Wien in einem Caféhaus serviert und ist der Renner. Da musste ich sie natürlich auch gleich…

Cookies

  COOKIES 🙂 Das war heute wieder so ein Tag, einer –  den man am besten schnell wieder vergisst….. Aber auch solche Tage muss es geben – es kann ja auch nicht…

Gemüsestrudel

Auch etwas „Gebackenes“ aber diesmal gibt einen gesunden Gemüsestrudel – noch dazu mit selbstgemachtem Topfenteig 🙂 Zu Ostern wurde wieder groß aufgekocht, meine Torte hab ich euch ja schon gezeigt. Jeder bringt…

Himmlische Nuss-Törtchen

  Meine Himmlischen Nuss-Törtchen sind eigentlich nichts anderes als die Nussecken die es auch auf unserem Weihnachtsteller gibt 🙂 Nur habe ich diese in eine andere Form gebracht damit man sie auch…

Walnuss-Marzipan Traum

    Unsere Ostertorte entstand eigentlich daraus, das ich noch so viele Walnüsse zu verarbeiten hatten. Dies ist wieder einmal eine Eigenkreation von mir. Flaumiger Walnuss Biskuit trifft auf sahnige Walnuss Füllung,…

Himbeer Topfen Torte (ohne backen)

  Diesmal wollte ich etwas ganz schnelles einfaches für den Sonntagskaffe machen. Ohne viel backen. Eine Kühlschranktorte 🙂 Ja, so nennt man die auch 🙂 Klingt lustig. Und lustig sollte sie aussehen…

Karottentorte
Ich glaub eines der besten Rezepte. Die Torte ist so saftig....... sie zergeht förmlich auf der Zunge.........  Die Kombination mit der Zitronenglasur ist einfach himmlisch............. Zutaten: Für die Karottenmasse: 300 g Karotten…
Die Torte für den Maurer………….

Ein „Maurer“ hatte Geburtstag 🙂 Und ich durfte die Torte dazu machen 🙂 Ach wie ich es liebe, mich kreativ auszutoben 🙂 Ist mir, glaube ich, ganz gut gelungen 🙂 Oder was…

Minnie Mouse Torte

Wieder einmal durfte ich eine Torte für eine Baby Party machen 🙂 Darunter versteckt sich eine einfache Schoko Torte mit Pariser Creme gefüllt. Hier nun das Rezept: Zutaten für die Creme die…

Biskuittorte mit Erdbeercrme

Ich bin ja immer am herumexperimentieren 🙂 Und meine Tochter hat sich etwas fruchtiges gewunschen, am liebsten mit Erdbeeren 🙂 Und so hab ich diese herrliche Torte gezaubert. Einfach lecker und einfach…

Omas Topfengugelhupf

Heute hab ich für euch einen herrlichen flaumigen Topfengugelhupf nach einem typisch österreichischen Rezept.  Der köstliche Gugelhupf zum Kaffe ist in Handumdrehen zusammengerührt. Die Mutter meines Freundes hatte ihn letztes Wochenende gemacht.…

Esterházytorte

Diese Torte stand immer schon ganz oben auf meiner Liste von: das möchte ich gerne mal machen 🙂  Hab mich aber nie darübergetraut, weil ich immer der Meinung war dass ich das…

Einfaches Bauernbrot

  Bei uns in der Firma bringt immer irgend jemand etwas mit, Von Brot über Wurst, Käse und ich natürlich meist meine gebackenen Köstlichkeiten. Verhungert ist bei uns noch keiner, im Gegenteil,…

Osterpinze

Die leicht süßlichen Osterpinzen sind ein traditionelles Ostergebäck in Österreich. Nach der Fastenzeit ist an den Osterfeiertagen wieder reichlich Genuss angesagt und dazu gehört einfach die flaumig weiche Osterpinze, sanft nach Anis…

Osterbrot

Unser Osterbrot hat Tradition. Das Rezept habe ich von der Mama meiner besten Freundin bekommen. Ohne dieses Osterbrot würde mir zu Ostern etwas fehlen. Die Zubereitung ist recht einfach und sehr schnell.…

Himbeer Charlotte

Nachdem ich nach einigen Fehlversuchen einer Biskuitroulade endlich das für mich geeignete Rezept gefunden habe, backe ich sie sehr gerne 🙂 Natürlich musste auch ich nun die Charlotte machen, die in letzter…

Mutzenmandeln

Meine Tochter kam heute  Abend auf ein Tratscherl zu mir 🙂 Ich genieße diese Stunden, da sie im März 2016 ausgezogen ist und ich mich irgendwie noch immer nicht daran gewöhnen kann.…

GUGELHUPF

Omas Topfengugelhupf

Heute hab ich für euch einen herrlichen flaumigen Topfengugelhupf nach einem typisch österreichischen Rezept.  Der köstliche Gugelhupf zum Kaffe ist in Handumdrehen zusammengerührt. Die Mutter meines Freundes hatte ihn letztes Wochenende gemacht.…

„Batzl“ Gugelhupf

„Batzl Gugelhupf“ oder Patzerl Gugelhupf – wie immer man ihn…


Willkommen in meiner Welt!!! Backen, Kochen und die Arbeit als Model. Alles, was mir Spaß macht und kommunikativ ist.
FOLGEN SIE MIR

TORTEN

KOCHEN

Gemüsestrudel

Auch etwas „Gebackenes“ aber diesmal gibt einen gesunden Gemüsestrudel –…

Maronisuppe

Die Edelkastanie oder auch Esskastanie ist die einzige Kastaniengattung, die…

Szegediner Krautfleisch

  Dieses Rezept stammt von meinem lieben Freund Günther Kenyeri. Seine…

SWEETIES

Cookies
Macarons

Österreichische Spezialitäten

„Batzl“ Gugelhupf

„Batzl Gugelhupf“ oder Patzerl Gugelhupf – wie immer man ihn…

Maronisuppe

Die Edelkastanie oder auch Esskastanie ist die einzige Kastaniengattung, die…

Gebackenes Gulasch

Wir waren beim Heidinger essen. Auf der Speisekarte stand: Gebackenes…

Donauwelle

    Die Donauwelle ist ein köstlicher Klassiker, den ich,…

Burgenländer Kipferl

  Burgenländerkipferl würden keinen Schönheitspreis gewinnen, da sie nicht die…

Waldviertler-Mohnzelten

  Eine nicht zu süße Mohnfülle, die mit Erdäpfelteig umhüllt…

Schmer Strudel

Schmerstrudel ist ja ein leider viel zu unterschätzter und mittlerweile…

Folge mir auf Instagram 🙂

fsocket timed out

Hot Tips

Heidingers Gasthaus

Geniessen Sie bei tollen Speisen und einem guten Tropfen die einzigartige Atmosphäre eines alten Vorstadt-Beisls, wie man es in Wien nur noch selten findet!

6 Comments
  1. Deine Seite ist ganz suuupaaa
    Gleich eine Torte zum Geburtstag für mein enkerl Lukas wird am 25.juli 2jahre alt und ein zuckergoscherl versucht

    1. Das freut mich sehr wenn dir meine Seite gefällt 🙂 Was wirst du ihm denn Gutes backen? Liebe Grüße an Deinen Enkel und herzliche Glückwünsche zum Geburtstag. Liebe Grüße Gudrun

  2. Hallo!

    Erst mal ein großes Lob für die tolle Seite, in die ich (gottseidank) durch Zufall reingestolpert bin.
    Und dann gleich noch ein Lob für den wunderbaren Germguglhupf, welchen ich unter so ziemlich gleichen Voraussetzungen gemacht hab. Männer scheinen Omas zu haben, die den weltbesten Guglhupf machen können.
    Dieser ist absolut Top geworden. Unheimlich flaumig und ganz fein im Geschmack!

    Daaanke!!!

  3. Hallo Frau Grasberger, kommenden Sonntag gibt es Ihre Steirische Kürbiskernöl Torte. Wir sind alle ganz gespannt. Liebe Grüße aus dem verregneten Baden Württemberg. Bettina Scheuerich-Wagner

    1. Hallo Bettina 🙂 Das freut mich schon sehr. Ich wünsche gutes Gelingen und ich würde mich freuen wenn Sie mir Feedback geben würden. Liebe Grüße

  4. Hallo

    Vielen Dank f. die Brinen-Schokosahne Torte Rezeptur.
    Eigentlich kommuniziert man heute ja nur noch ueber Pinstabook… oder wie diese Medien alle heissen 🙂
    Aber ich bin immer noch f. die gute alte Email.
    Ja, habe das REzept ausprobiert. Und als ich am Ende resuenierte, stellte ich fest, ich habe eigentlich nichts von dem Originalrezept
    beibehalten ausser die Birnen. Da musste ich fast selber lachen.
    Ich habe als Boden keinen Schokobiskuit gewählt sondern einen Nussboden, den ich auch f. eine Ferrero Rocher Torte verwenden.
    Die Birnen waren dann in der Tat so wie im Rezept.
    Ausser, dass ich sie nicht aus der Dose genommen habe, weil es auf Zypen keine Birnen in Dosen gibt.
    Also 1kg Birnen mit ca. 100g Zucker in 0.5l Wasser + halbe Zitrone + etwas Vanillearoma f. ca. 30 Minuten geköcheln lassen bis sie weich sind.
    Ich glaub das schmeckt sogar noch besser. Zumindest ist der Saft f. den Guss besser, da er nicht so suess ist.
    Die Schokosahne habe ich auch anders gemacht. Ich habe richtige Schokolade genommen und geschmolzen und mit der Sahne vermischt.
    Ich glaube das ganze heisst dann Granage. Als Deko die Schokoraspeln sind dann wieder Original.
    JA – aber vielen Dank f. die Anregung !!!!

    Gruesse aus Zypern

Fragen? Anregungen? Kritik oder Lob? Oder ganz einfach Lust, mir mal zu schreiben? Ich freue mich auf deine Nachricht!

Deine E-Mailadresse wird nicht angezeigt.

Das Zeitlimit ist erschöpft. Bitte laden Sie CAPTCHA erneut.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.